Rot-Gold stellt sich vor – Sabrina und Martin Looft

 

 

Sabrina und Martin Looft (33 und 34 Jahre alt), Ergotherapeutin und Grundschullehrer aus Aukrug, trainieren dienstags in der Breitensport-Gruppe.

 

 


Wie lange seid ihr schon bei Rot-Gold?
Wir tanzen seit 2016 im Verein.

Wie seid ihr zum Tanzen gekommen?
Unser beider Leidenschaft war das Tanzen in der Jugend und so haben wir gemeinsam das Tanzen im Verein wieder aufgenommen.

Was gefällt euch bei Rot-Gold?
Das Training beim TC Rot-Gold-Casino ist freundschaftlich und familiär. Es ist ungezwungen und die individuellen Voraussetzungen und Interessen werden beim Training stets berücksichtigt. Heißt, man wird immer dort abgeholt, wo man steht.

Ich welcher Sparte tanzt ihr?
Derzeit trainieren wir in der Breitensport-Gruppe.

Welche Erfolge habt ihr bereits erzielt?
Bisher keine. Der erste Breitensportwettbewerb lässt coronabedingt noch auf sich warten.

Hattet ihr ein besonderes Erlebnis beim Training?
Diese haben wir ständig, wenn es nach langem Üben einer Figur oder Schrittfolge – dank unserer guten Trainerin – plötzlich „Klick“ macht.

Was sind eure Lieblingstänze?
Langsamer Walzer und Tango

Was wünscht ihr euch bei Rot-Gold?
Wir wünschen uns, dass die Trainingsatmosphäre so schön bleibt wie bisher.

Wen nominiert ihr für das nächste Interview?
Bärbel und Axel Wilhelm

 

© Fiona Krüger, Pressewartin