Erfolgreiche DTSA-Abnahme am 10.11.2019 bei uns in Neumünster

Gestern war mal wieder ein aufregender Tag für die Tänzer und Tänzerinnen vom TC Rot-Gold-Casino Neumünster, denn die jährliche Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens (DTSA) stand wieder an! Es ist jedes Mal eine gern besuchte Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen – und immer wieder mit einem klasse Publikum, das mit viel Eifer mitklatscht und an Applaus nicht spart! Es gab sowohl Prüfungen im Gesellschaftstanz als auch im Linedance.

Die Casino Linedancers zeigten dem Prüfer die Tänze:
Bosa Nova
Stilbaai Charleston
A Devil In Disguise
Margarita Cha
und Mack The Knife.

Die ganze Gruppe hat auf Anhieb – fehlerfrei!!! – bestanden und musste keinen Ersatztanz zeigen! Und der Prüfer, Herr Jes Christophersen von den TSF Phoenix Lütjenburg, war wirklich begeistert – nicht nur über die saubere Darbietung, sondern auch über die tolle und abwechslungsreiche Musik, zu der jeweils zum Charakter des Stückes passend getanzt wurde.
Ganz besonders erwähnenswert ist die Leistung unserer Astrid, die gerade mal seit Juni erst dabei ist und mit ganz viel Eifer zuhause immer fleißig die Prüfungstänze geübt hat.

Wir gratulieren ganz herzlich zum bestandenen DTSA Linedance:

…in Bronze:
Astrid Schenderlein
Angela Zucht

 …in Silber:
Fiona Krüger
Stephanie Martens
Dagmar Sachau

…in Gold:
Marion Heinki
Kerstin Hiller
Kirsten Lühwink
Holger Pries
Monika Stöwer
Kirsten Trabitzsch

…in Gold mit Wiederholung:
Brigitte Elbers
Rita Großer
Margit Lenz
Bärbel Wilhelm

…und erstmals in Brillant:
Sandra Gloe

Es war ein rundum gelungener Tag mit tollen Leistungen, toller Stimmung  und superleckerem Kuchen! Vielen Dank an die Helfer – ohne Euch wäre das alles nicht so reibungslos machbar gewesen!
(Text: Sandra Gloe)

Die erfolgreichen Casino Linedancers.